1. Teil der Serie: „Kenner & Könner an der KAR“

Von der Kunst des „Einfrierens eines Augenblicks“

Maximilian Berg ist von den Möglichkeiten der modernen Digitalfotografie fasziniert und lotet mit immer neuen Motiven die kreativen Techniken von Kamera und Software aus.

Zusammen mit seinem Hund durchstreift Maximilian Berg die Landschaft – seine „Canon EOS 1000D“ ist zumeist dabei. „Ich bin sowohl von der Technik meiner Kamera, als auch von der Vielfalt der Naturmotive begeistert. Richtig spannend finde ich aber die sich aus beiden ergebenen kreativen Möglichkeiten!“, sagt Maximilian mit Blick auf die vielen schönen Momente, die er bislang erlebte und natürlich fotografisch dokumentierte.

Seine digitale Spiegelreflexkamera hat er inzwischen mit diversen Objektiven (18-55 mm und 55-250 mm), einem UV-Filter sowie einem Stativ für besonders scharfe, verwackelungsfreie Aufnahmen – auch bei langen Belichtungszeiten – komplettiert.

Maximilians Lieblingsmotive (Sonnenuntergänge, Architektur, Tiere und Naturphänomene) werden aber auch digital „weiterverarbeitet“: Mittels spezieller Bildbearbeitungssoftware wie beispielsweise „GIMP“, „Picasa“ oder „PhotoScape“ schneidet er die Fotos zu, korrigiert Helligkeit und Kontrast oder bereitet die Bilder für eine Veröffentlichung in seinem Facebook-Album vor.

In der nachfolgenden Galerie haben wir eine Auswahl von Maximilians Werken zusammengestellt. – Wir wünschen viel Freude beim Betrachten!

.

.

Verfasst am 6. April 2011 in Allgemein, Kenner & Könner · Keine Kommentare

„Kenner & Könner“ in der KAR

Neue Serie stellt Experten und Talente in der KAR-Schülerschaft vor

„Kenner & Könner“ veröffentlicht auch seltene, ausgefallene und erfolgreiche Hobbys

In einer neuen, unregelmäßigen Serie namens „Kenner & Könner“ stellt die KAR in den nächsten Monaten immer mal wieder Schülerinnen und Schüler auf ihrer Website vor, die sich aufgrund eines außerschulischen Engagements, eines interessanten Hobbys oder einer besonderen Begabung eine Veröffentlichung auf unserer Website „verdient“ haben.

Die Serie beginnt in der nächsten Woche und setzt sich in lockerer Reihenfolge fort. Auf einer Sammlungsseite (www.kar-hamm.de/kar/schulleben/kenner-koenner-kar) werden die Beiträge über die „Kenner & Könner“ in einem Gesamtüberblick zusammengefasst!

Die Website-Redaktion freut sich auf eure Vorschläge!

.

Verfasst am 31. März 2011 in Allgemein, Kenner & Könner · 2 Kommentare

unicefSchule ohne RassismusJugend debattiertQualitätsanalyse NRWQualitätssiegel Schule und Beruf