Textiles Gestalten

Genähte Köstlichkeiten

Die nachfolgende Galerie zeigt „genähte Köstlichkeiten“, die von Schülerinnen und Schülern der 10. Jahrgangsstufe im Textilunterricht angefertigt wurden.

Sie sind gänzlich ohne Kalorien, sehen täuschend echt aus, können leider aber nicht verzehrt werden. Wer es trotzdem versucht, dem werden sie im Halse stecken bleiben … 😉

Aber die Augen essen ja schließlich auch mit:

.

Der Artikel wurde am 18. Juni 2012 um 21.52 Uhr von J. Kneißel verfasst und ist abgelegt unter Allgemein, Kunst & Textilgestaltung (RSS 2.0-Feed). Schreibe einen Kommentar oder setze einen Trackback auf deine Seite.

Kommentar schreiben

unicefSchule ohne RassismusJugend debattiertQualitätsanalyse NRWQualitätssiegel Schule und Beruf