KAR wählt neuer Vorstand des Fördervereins

Auf der Jahreshauptversammlung des Fördervereins der KAR wählen die Mitglieder am 05.10.2017 einen neuen Vorstand.

Am Donnerstagabend ging eine Ära zu Ende: Der langjährige Vorsitzende des Fördervereins der Konrad-Adenauer-Realschule, Martin Schockenhoff trat nicht zur Wiederwahl an. Stattdessen wurde Dietmar Haupt zum 1. Vorsitzenden gewählt.

Der neue Vorstand des Fördervereins der KAR setzt sich nunmehr aus folgenden Personen zusammen:

1. Vorsitzender: Dietmar Haupt

2. Vorsitzende: Sabine Degen

Schriftführerin: Christina Elberg

Kassierer: Dirk Beinrucker

Der Artikel wurde am 11. Oktober 2017 um 12.38 Uhr von sreschke verfasst und ist abgelegt unter Fördervein (RSS 2.0-Feed). Schreibe einen Kommentar oder setze einen Trackback auf deine Seite.

Kommentar schreiben

unicefSchule ohne RassismusJugend debattiertQualitätsanalyse NRWQualitätssiegel Schule und Beruf