eTwinning – Internationale Kontakte an der KAR

 

 

 

 

.

 

 

eTwinning – Internationale Kontakte

Das eTwinning-Programm ist eine Initiative der Europäischen Kommission, das Schulen aus Europa über das Internet miteinander vernetzt. Registrierte Lehrkräfte können mit dem eTwinning-Programm Partnerschaften mit Schulen im Ausland aufbauen und gemeinsame pädagogische Projekte entwickeln. Die Zusammenarbeit findet hauptsächlich über eine geschützte  Plattform, dem sogenannten Twinspace statt. Dort können die jeweiligen Projektteilnehmerinnen und –teilnehmer in geschützten Lernumgebungen, den sogen. Twinspaces mit ihren Partnern kommunizieren, zusammenarbeiten und Ergebnisse der Arbeit ausstellen. 

Aktuelle Berichte aus den Projekten werden unter Aktuelles – eTwinning aktuell veröffentlicht.

Seit dem Schuljahr 2021/2022 werden an der KAR eTwinning-Projekte durchgeführt:

 

REset – nachhaltig, kreativ, in Kreisläufen denken

Es arbeiten drei Schulen aus Polen, Slowenien und Spanien mit Schülern zwischen 10 und 13 mit uns zusammen. An der KAR ist es die AG „Kunstvoll und clever verwerten“. Wir möchten nachhaltiges Denken fördern und zeigen,   dass Jede(r)einen Menge tun kann, um Ressourcen zu sparen bzw. durch REduce, REuse, REcycle und UPcycling Rohstoffe im Kreislauf zu halten. Themen waren z. B. „Mülltrennung“, „Holz/Papier“ und „Handy/Elektroschrott“. Der Schwerpunkt an der KAR lag bei praktischen und kreativen Arbeiten. Die Schülerinnen erstellten Kunstobjekte (UPcycling) und nachhaltige Weihnachtsdeko und Quize für den Fremdsprachenunterricht der Partner.

LINK zur Projektwebseite (Twinspace): https://twinspace.etwinning.net/191366/pages/page/1719178

 

Christmas Letters 2021

In diesem Projekt haben sich Schülerinnen und Schüler aus 7 verschiedenen Ländern (D, IT, SP, POL, LV und FR) und 18 verschiedenen Klassen jeweils ihrem Partnerschüler vorgestellt und Weihnachtswünsche formuliert. Dies erfolgte in englischer Sprache. An der KAR hat die gesamte Jahrgangsstufe 5  wunderschöne Karten gebastelt und sehr ausführliche englische Texte geschrieben.  Die Karten unserer Schülerinnen und Schüler gingen an Klassen aus Spanien und Frankreich. 

Link zur Projektwebseite (Twinspace):
https://twinspace.etwinning.net/191623/pages/page/1734624

 

Are you sure it’s useless? Second life of trash

Seit den Beginn des 2. Halbjahres arbeitet die AG “ Upcycling – das 2. Leben“ mit Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 und 6 mit einer polnischen Schule zusammen. Die Kommunikation erfolgt in Englisch, gelegentlich auf Deutsch, da die polnischen Schüler Deutsch lernen. Wir praktizieren Nachhaltigkeit ganz praktisch bei unseren kreativen Kunstaktionen. Dazu nutzen wir Milchtüten, Holz, Pappe, alte Bücher und Noten und basteln daraus Frühjahrsdekorationen. Die KAR stellt die wunderschönen Kunstobjekte gegen Spenden für unicef zur Verfügung bzw. bereitet mit Osterdekorationen Bewohnern eines Altenheims ein Freude. Wir tauschen Deko-Ideen aus, drehen Erklärvideos und erstellen auch eine große Collage, an der beide Schulen gearbeitet haben.      

Link zur Projektwebseite (Twinspace):
https://twinspace.etwinning.net/223948/pages/page/2052101

.

unicefSchule ohne RassismusJugend debattiertQualitätsanalyse NRWQualitätssiegel Schule und Beruf